cover_9783945035306

Tasma

Monsieur Caloche


Softcover, 61 Seiten

ISBN 978-3-945035-30-6

8,00 EUR

inkl. MwSt., inkl. Versand

sofort lieferbar

Monsieur Caloche ist auf Jobsuche in seiner neuen Heimat Australien. Dabei gerät er an Sir Matthew Bogg, einen eiskalten Unternehmer, der ihm Arbeit verschafft. Trotz all seiner Eigenarten ist Monsieur Caloche ausgesprochen beliebt bei den rauen Farmarbeitern. Nur seinem sadistischen Boss ist er ein Dorn im Auge. Und so bahnt sich ein furchtbares Unglück an.

Bild 1
Bild 2
Bild 3
Bild 4
Bild 5
Bild 6
Bild 7
Bild 8
Bild 9
Bild 10

»Um die für die Nationen besten Gesellschaftsregeln ausfindig zu machen, bedürfte es einer höheren Vernunft, die alle Leidenschaften der Menschen sieht und selbst keine hat, die keinerlei Ähnlichkeit mit unserer Natur hat und sie dabei von Grund auf kennt, deren Glück von uns unabhängig ist und die gleichwohl bereit ist, sich um unseres zu kümmern; schließlich einer Vernunft, die sich erst im Lauf der Zeit Ruhm erwirbt, in einem Jahrhundert arbeitet und in einem anderen genießen kann. Es bedürfte der Götter, um den Menschen Gesetze zu geben.«

Jean-Jacques Rousseau